STELLENPORTAL

 

Praktikum

Es gibt mehrere Möglichkeiten für ein Praktikum – ob Schulpraktikum, Hochschulpraktika, Fachpraktika oder praktisches Studiensemester – gemeinsam finden wir ein Thema und eine Lösung.
Idealerweise bringen Sie drei bis sechs Monate Zeit für ein Praktikum mit. Während Ihres Praktikums erhalten Sie einen Einblick in die Abläufe und Organisation eines kleinen mittelständischen Unternehmens. Fachlich sind Sie in Projektarbeiten der Bereiche Entwicklung oder Marketing eingebunden.

Studien- und Abschlussarbeiten

Auch bei Studien- und Abschlussarbeiten für Diplom-, Bachelor- und Masterstudiengänge können wir Sie unterstützen und gemeinsam Themen erarbeiten.
Im Rahmen laufender und neuer Projekte aus dem Bereich Forschung und Entwicklung lassen sich stets interessante Themen finden.

Applikationsingenieur Prozessmesstechnik (m/w/d)

Arbeitsort: Dessau-Roßlau
Verfügbarkeit: ab sofort
Befristung: nein

Aufgabenbereich:

• Betreuung internationaler Partner aus den Gebieten Umweltschutz, der Emissionsüberwachung und der Prozessanalyse
• Innerhalb Ihres Fachgebietes sind Sie in den Bereichen Entwicklung und Vertrieb tätig
• In der Entwicklung unterstützen Sie, auf Basis Ihres Ausbildungsprofiles bzw. den Erfahrungen Ihrer bisherigen Tätigkeit, bei der Erarbeitung neuer Anforderungen an die Messtechnik und deren Umsetzung
• Im Vertriebsbereich beraten Sie unsere Kunden, erstellen anwendungsfallbezogene Angebote und betreuen diese, falls erforderlich auch später
• Sie erschließen neue Einsatzgebiete und Anwendungsfälle für unserer Messtechnik

Ihr Profil:

• Abgeschlossenes Studium (FH/BA/Uni) auf dem Gebiet der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Energie-u. Umwelttechnik -, oder einer ähnlichen Fachrichtung,
• Sie sind Absolvent oder verfügen bereits über erste Berufserfahrungen
• Vertriebliche Aufgaben bereiten Ihnen Freude und Sie zeichnet eine hervorragende Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Kunden aus
• Mit Ihren guten Englischkenntnissen sind Sie optimal auf die Arbeit in einem internationalen Umfeld vorbereitet
• Erfahrungen im Bereich der Sensorik (Gas, Druck, Temperatur) und der Prozessmesstechnik wären von Vorteil, sind aber nicht Bedingung

Unser Angebot:

• Sie werden von einem innovativen Team aus Spezialisten zu allen technischen Fragen unterstützt
• Eigenverantwortliches Arbeiten
• Viel Raum für eigene Ideen und Initiativen
• Flexible Arbeitszeit
• Flache Leitungshierarchie und kurze Kommunikationswege
• Langfristige Bindung an unser Unternehmen

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per Email unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins an folgende Kontaktdaten:

SAXON Junkalor GmbH
Alte Landebahn 29
06847 Dessau-Roßlau

Kontakt: Frau Kerstin Merker
Tel.: 0340 5510 200
E-Mail: info@saxon-junkalor.de

Entwicklungsingenieur Elektronik (m/w/d)

Arbeitsort: Dessau-Roßlau
Verfügbarkeit: ab sofort
Befristung: nein

Aufgabenbereich:

• Entwicklung von Elektronik für Messgeräte mit diversen physikalischen Grundprinzipien von der Konzeption bis zur Serienüberleitung
• Entwerfen von elektronischen Schaltungen und Layoutgestaltung
• Erstellung von Dokumentationen
• Entwicklung von Software in den Programmiersprachen C und VB
• Durchführung und Dokumentation von Tests und Benchmarks
• Mitarbeit in Projektteams und Leitung von Teilprojekten
• Kommunikation mit Kooperationspartnern und Lieferanten

Ihr Profil:

• Abgeschlossenes Studium (FH/BA/Uni) der Fachrichtung Elektro-, Automatisierungs- und Regelungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
• Sie sind Absolvent oder verfügen bereits über erste Berufserfahrungen
• Sie besitzen Kenntnisse der digitalen und analogen Schaltungstechnik, sowie zu Mikroprozessoren und deren Anwendung. Höhere Programmiersprachen, wie z.B. C++ oder C#, sowie die Betriebssysteme Windows und Linux sind Ihnen gut bekannt
• Erfahrungen im Bereich der Sensorik (Gas, Druck, Temperatur) und der Prozessmesstechnik wären von Vorteil, sind aber nicht Bedingung
• Gute Englischkenntnisse (auch technisches Englisch) sind erwünscht
• Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit

Unser Angebot:

• Sie werden von einem innovativen Team aus Spezialisten zu allen technischen Fragen unterstützt
• Eigenverantwortliches Arbeiten
• Viel Raum für eigene Ideen und Initiativen
• Flexible Arbeitszeit
• Flache Leitungshierarchie und kurze Kommunikationswege
• Langfristige Bindung an unser Unternehmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per Email unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins an folgende Kontaktdaten:

SAXON Junkalor GmbH
Alte Landebahn 29
06847 Dessau-Roßlau

Kontakt: Frau Kerstin Merker
Tel.: 0340 5510 200
E-Mail: info@saxon-junkalor.de

Konstrukteur (m/w/d)

Arbeitsort: Dessau-Roßlau
Verfügbarkeit: ab sofort
Befristung: nein

Aufgabenbereich:

• Konstruktive Ausarbeitung technischer Lösungen unter Beachtung der Pflichtenheftvorgaben
• CAD-gestützte Konstruktion
• Erstellung nötiger Dokumentation für die Herstellung der Produkte im Fertigungsprozess
• Unterstützung bei der Erstellung produktbegleitender Dokumentation (z.B. Bedienanweisungen)
• Kommunikation mit Lieferanten
• Sie stehen dem Thema Qualitätsmanagement offen gegenüber und übernehmen, ggf. nach Qualifizierung, über ihre Konstruktionsaufgaben hinaus, die Weiterentwicklung und Betreuung eines vorhandenen Qualitätsmanagementsystems (ISO9001:2015)

Ihr Profil:

• Abgeschlossenes Studium (FH/BA/Uni) der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation
• Sie sind Absolvent oder verfügen bereits über erste Berufserfahrungen
• Erfahrung mit modernen CAD-Systemen (Inventor)
• Gute Kenntnisse der englischen Sprache
• Erfahrung mit ERP-Systemen (FEPA oder Ähnliches) vorteilhaft
• Strukturierte, zielgerichtete und selbstständige Arbeitsweise
• Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit

Unser Angebot:

• Sie werden von einem innovativen Team aus Spezialisten zu allen technischen Fragen unterstützt
• Eigenverantwortliches Arbeiten
• Viel Raum für eigene Ideen und Initiativen
• Flexible Arbeitszeit
• Flache Leitungshierarchie und kurze Kommunikationswege
• Langfristige Bindung an unser Unternehmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per Email unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins an folgende Kontaktdaten:

SAXON Junkalor GmbH
Alte Landebahn 29
06847 Dessau-Roßlau

Kontakt: Frau Kerstin Merker
Tel.: 0340 5510 200
E-Mail: info@saxon-junkalor.de