AU Kombianlage

Für die moderne Abgasuntersuchung ist die AU Kombianlage mit Bluetooth Verbindungen konzipiert.
Dabei werden die Abgase der Benzinfahrzeuge mit dem Infralyt smart gemessen und drahtlos über die Bluetooth Schnittstelle zum PC oder Laptop übertragen.
Dieselfahrzeuge werden mit dem Opacilyt 1030 gemessen, die Ergebnisse werden und ebenfalls über die Bluetooth Schnittstelle übertragen. Zum Erfassen der Daten vom Fahrzeug dient das Bluetooth OBD Modul. Über eine PC Software erfolgt der Ablauf der Abgasuntersuchung entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen nach dem neuen AU Leitfaden 5.

Beschreibung

Die AU Kombianlage besteht aus:

INFRALYT smart
  • Kleiner, kompakter und robuster 4 – Gas – Tester für den stationären und mobilen Einsatz
  • Aufwärmzeit 30s
  • Kalibrierung 1 mal jährlich
  • USB, RS 232 und Bluetooth – Schnittstelle
  • AU – Ablauf über PC/Notebook, ASA- und AUPlus fähig
  • Optional für den mobilen Einsatz im Transportkoffer
OPACILYT 1030
  • Robustes, eigenständiges AU Gerät für die Diesel OBD
  • RS 232 und Bluetooth Schnittstelle
  • AU – Ablauf über PC/Notebook
  • ASA- und AUPlus fähig
 OBD Modul BT 02
  • Zentrales OBD Modul für PKW und LKW zur Kommunikation mit dem Fahrzeug
  • Über Bluetooth Schnittstelle mit PC/Notebook verbunden

Technische Spezifikationen

Die technischen Spezifikationen sind auf der jeweiligen Seite des einzelnen Produktes dargestellt.