SMG200M_Front_web
SMG200M_Front

SMG200M

  • Mehrkanal Laser – Streulichtverfahren
  • präzise Messung ab 200 μg/m³
  • Medientemperatur bis 500 °C, Taupunkt bis 80 °C
  • kontraststarker FarbTouchScreen
  • Fernsteuerfunktion und Datenlogger
  • für diverse Partikelarten qualifizierbar

Produktbeschreibung

Basierend auf dem Prinzip des Laser-Streulichts können mit dem SMG200M Partikel-Massenkonzentrationen bis 250 mg/m³ bei einer Partikelgröße von 0,04 μm bis 10 μm erfasst werden.
Das aufgrund seiner robustheit für den mobilen Einsatz geeignete Gerät hält Medientemperaturen bis zu 500 °C stand und ermöglicht eine präzise Messung bis zu einem Taupunkt von 80 °C. Die Messdaten können sowohl grafisch als auch numerisch auf dem Touch-Display angezeigt und gleichzeitig lokal oder auf einem USB-Stick gespeichert werden. Einfache Handhabung, geringer Wartungsaufwand und eine interne Kontrollfunktion machen das Gerät zu einem sehr benutzerfreundlichen Messgerät. Neue Funktionen und Partikelarten werden mittels Update installiert und können anschließend freigeschaltet werden.

Eine speziell auf Dieselpartikel abgestimmte Messkurve ermöglicht eine hoch-genaue Bestimmung der Partikelmassenkonzentration im Abgas von Diesel Motoren und Generatoren.

Dateien

Datenblatt

In Kombination hierzu können wir dieses Produkt empfehlen: